Die Zimmer füllen sich

Am Montag kamen diejenigen, die es können. Die Möbelaufbauer 😉

2,5 Stunden und das Schlafzimmer stand.

Foto 01.02.16, 13 36 38 Foto 01.02.16, 17 20 51

Und weitere 2,5 Stunden später, in welcher ich mich dann an der Garderobe versucht habe, war sie noch immer nicht gestanden 😀 Das haben wir dann erst am Sonntag fertig stellen können. Aber was lange währt und so 😉

image

Am Dienstag kam dann mit unter das Wichtigste – zumindest aus Männersicht – was für den Einzug relevant ist. Der Fernseher 😀 Ach ja, und den Couchtisch haben wir auch aufgebaut.

image

Auch die letzten Lampen sind montiert worden: Wohnraum, Esszimmer, Küche, Gäste WC, Speisekammer, Flur OG. „Mal schnell dran machen“. Naja, 6 Stunden sind nicht schnell, aber sie hängen.

image

Was noch? Nachdem wir am Samstag wieder Schutt gefahren haben, sind wir zum Möbelhaus und haben das Arbeitszimmer geholt. Nur wenige Stunden später (21:30 Uhr) war es fertig.

image image image

Ob der Schreibtisch in Zukunft auch so aufgeräumt bleiben wird, bleibt fraglich 🙂

Ein bisschen Deko kam auch schon an die Wand.

image

Nächste Woche Donnerstag und Freitag wird die Küche aufgebaut. Was steht dann dem Einzug noch im Weg? Eigentlich nichts. Daher spielen wir auch mit dem Gedanken, den großen Schritt am kommenden Wochenende zu wagen, aber final entschieden ist es noch nicht. Viel fehlt aber nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.